Grundsätze und Ziele unserer Arbeit

Gepflegte Zähne und das Fehlen von unangenehmem Mundgeruch bestimmen oft den positiven Eindruck von Mitmenschen. Für Jeden selbst sind intakte Zähne ein wichtiger Teil seiner Gesundheit und Lebensfreude.

Wir betrachten es als den eigentlichen Zweck unserer Arbeit, diesen Zustand bei unseren Patienten zu erreichen bzw. zu erhalten.

Als Patient unserer Praxis sollten Sie die Grundsätze und Ziele kennen, die die Behandlung Ihrer Zahn- oder Kieferprobleme, aber auch Ihrer Schlafatmungsstörungen bestimmen, sind sie doch entscheidend für die Qualität unserer Arbeit.

Die wesentlichsten Voraussetzungen für einen optimalen Behandlungserfolg sind jedoch neben unserer medizinischen Arbeit Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung. Bei uns sind die Patienten keine Nummern, wir kümmern uns sowohl um Ihre großen als auch um Ihre kleinen Probleme.

Grundsätze

1. Professionalität

Viele zahnärztliche Behandlungen sind für Patienten mit erheblichem finanziellem Aufwand verbunden. Sie dürfen dafür Maßnahmen erwarten dürfen, die dem aktuellen gesicherten zahnärztlichen Wissen entsprechen.

Ein erheblicher Teil unserer Arbeit ist deshalb der Weiterbildung gewidmet. Es werden regelmäßig Fortbildungen und Lehrgänge besucht. Dieser Ausbildungsstandard ermöglicht die Anwendung von Behandlungstechniken auf hohem Niveau.

2. Arbeitsqualität

Hochwertige Materialien, Präzisionsinstrumente, optische Hilfen und sehr gute Zahntechnik bilden die Voraussetzung für verantwortungsbewusste zahnärztliche Arbeit, denn sie sind entscheidend für den langfristigen Erfolg einer Behandlungsmaßnahme.

Für Ihre zahntechnischen Arbeiten, wie z.B. Inlays, Kronen, Brücken, herausnehmbaren Zahnersatz oder Unterkieferprotrusionsschienen, haben wir Zahntechniker als Partner gewählt, deren ästhetisches Können und deren technische Präzision- insbesondere bei Edelmetall- und Keramikarbeiten- einem sehr hohen Standard gerecht werden.

Ziele

1. Motivation durch Information

Wir wollen unsere Patienten durch verständliche Information zu motivierten Partnern bei der Zahnbehandlung und -pflege zu machen. Als wichtigsten Schritt zur Erreichung dieses Ziels haben wir ein kompaktes Informationsprogramm über Dentalhygiene ausgearbeitet, das Ihnen die entscheidenden Maßnahmen einer wirksamen Zahnpflege erläutert.

2. Sanierung und Erhaltung des natürlichen Gebisses

Soweit es möglich und sinnvoll ist, ist unsere Tätigkeit auf die Erhaltung Ihrer eigenen Zähne gerichtet. Oft sind dafür umfangreiche und zeitaufwändige Maßnahmen- etwa im Zahnwurzelbereich oder am Zahnfleisch- erforderlich. Neben biologischen Aspekten sprechen auch finanzielle für diese Entscheidung: Ein an Stelle eigener Zähne fest verankerter Zahnersatz mit gleichwertiger Passgenauigkeit ist zahntechnische Präzisionsarbeit und daher deutlich teurer.

3. Langfristige Haltbarkeit des Zahnersatzes

Sofern die Erhaltung eines eigenen Zahnes nicht mehr möglich ist, ist es unser Anliegen, Ihnen einen möglichst langfristig haltbaren Zahnersatz zu fertigen. Die Elemente, die die Haltbarkeit Ihres Zahnersatzes positiv beeinflussen, bilden einen Teil des Inhaltes dieser Seite: Entscheidend für den Erfolg sind neben der Qualität unseres Materials, unserer Arbeit und der technischen Ausführung Ihre Pflege und Mithilfe durch regelmäßige Kontrollen und Wahrnehmung unserer Prophylaxeangebote.

4. Beratung, Screening und Therapie von schlafbezogenen Atmungsstörungen

Obstruktive Schlafapnoe ist "krankmachendes Schnarchen", das durch zeitweilige Atemstillstände gekennzeichnet ist. Diese Atempausen entstehen durch völligen Verschluss der oberen Atemwege: Ursache ist das Kollabieren (Erschlaffung) der Rachenmuskulatur im Schlaf. Das ist eine potentiell lebensbedrohliche Erkrankung, die bei 5 % der Bevölkerung auftritt.

Ihre Beratung, Betreuung und Behandlung wird nach einem exakt strukturierten Plan gemäß den Leitlinien der schlafmedizinischen Fachgesellschaften durchgeführt.



Diese Seiten sind als Informationsportal für unsere Patienten konzipiert. Patienten aus anderen Praxen möchten wir bitten, sich mit Fragen zu den hier aufgeführten Themen und Behandlungstechniken an den Zahnarzt ihres Vertrauens zu wenden.

Bitte haben Sie auch dafür Verständnis, dass wir weder telefonisch noch über E-Mail Preisauskünfte geben können, da wir unsere Patienten individuell beraten möchten und daher nur nach eingehender Untersuchung und unter Zuhilfenahme von Röntgenbildern Heil- und Kostenpläne erstellen.